Aktuelles zu Corona!

Schaubild zum Ablauf der Lolli-Tests

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
ab dem 10.5.2021 gibt es ein neues Testverfahren für Grund- und Förderschulen in NRW:
Wie dieses abläuft und was bei einem positiven Testergebnis passiert, wird im untenstehenden Schaubild erklärt:

Bei der Nachtestung sind wir besonders auf Ihre Mithilfe angewiesen: Sie erhalten von uns einen Lolli-Test, den Sie zuhause aufbewahren sollen. Wenn es zu einem positiven Pool-Ergebnis kommt, müssen Sie ihr Kind mit diesem Test zuhause testen. Der Test muss dann bis 9 Uhr an der Schule abgegeben werden, damit die Proben erneut zum Labor geschickt und ausgewertet werden können.





Graphik zum Umgang mit Erkrankungen Ihres Kindes.