LuPe OGS

Die Offene Ganztagsschule der Verbundschule Nord in Wermelskirchen, seit September 2020 in Trägerschaft der LuPe, wird von 33 Schüler*innen der Klassen 1-6 in drei festen Gruppen besucht.

Öffnungszeiten der OGS

Montag bis Freitag von 11.20 Uhr – 16.00 Uhr
Individuelle Absprachen sind im Ausnahmefall möglich.

Mittagessen

Das Mittagessen wird täglich frisch in der Schulküche zubereitet. So gewährleisten wir eine schmackhafte, gesunde und ausgewogene Ernährung der Kinder. Natürlich berücksichtigen wir Allergien und individuelle Essensvorschriften/-gewohnheiten.

Qualifizierte Hausaufgabenbetreuung

Die HA-Betreuung ist eng mit dem Unterricht verzahnt, da wir eng mit den Lehrer*innen der Verbundschule zusammenarbeiten. Unsere pädagogische Zielsetzung ist es, die Schüler*innen so viel wie nötig, aber so wenig wie möglich anzuleiten und zu unterstützen, um ein immer stärkeres selbstgesteuertes und eigenverantwortliches motiviertes Lernen zu erreichen.

Pädagogische Angebote

Unsere pädagogischen Nachmittagsangebote eröffnen den Schüler*innen die Möglichkeit, aus einem strukturierten und breit gefächerten Themenangebot aus der kindlichen Lebenswelt sinnvoll auszuwählen. Unsere Angebote berücksichtigen die sozial-emotionale und kognitive Entwicklung der uns anvertrauten jungen Menschen. Wir eröffnen ihnen Freiräume, die ihren kindlichen Bedürfnissen entsprechen, sich aber auch an den Inhalten des Unterrichts orientieren.
Zu unserem breit gefächerten Angebot gehören z.B. folgende Möglichkeiten, aus denen wir jeweils entsprechend dem Entwicklungsstand, der Förderschwerpunkten und der Interessenslagen der Gruppenmitglieder auswählen:
Kompensatorischer Sport
Klettern/Abenteuersport
Bewegungsbaustelle
Fußball/Auspowersport
Basketball
Kettcar/Roller/Fahrrad
Psychomotorik
Werken/Basteln
Angebote im Wald
Besuchshunde

Mehr Betreuungsbedarf?!

Sollten die Angebote der OGS für den Betreuungsbedarf einzelner Schüler*innen und ihrer Familien nicht genügen, bietet die LuPe auch intensivere Betreuungs- und Unterstützungsangebote an. Wir bieten an der Verbundschule Nord eine intensivpädagogische Nachmittagsbetreuung alternativ zur OGS an, in der nur maximal 6 Schüler*innen von 2-3 Pädagog*innen betreut werden. Darüber hinaus bieten wir u.a. ambulante Familienhilfe, Begleitung einer Rückführung in die Herkunftsfamilie, Verselbstständigungshilfe an. Diese Angebote können wir ausschließlich in Zusammenarbeit mit der Jugendhilfe anbieten. Ein bewilligter Antrag auf Hilfe zur Erziehung (HzE-Antrag) ist die Voraussetzung. Wir beraten Sie gern, zögern Sie nicht, uns anzusprechen.

Ansprechpartner

Verbundschule Nord

-Offene Ganztagsschule-

Babette Luther
Robert-Stolz-Straße 19
42929 Wermelskirchen

Mail: luther@94c5bb4b82224b18a86217c25d2b0a7blupe-kids.de
Handy: 0178-9737786 
Telefon: 02174-61456